Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Zweck- Zweck dieses Vertrages ist die Abwicklung des Vertragsverhältnisses über den Kauf und Verkauf von Kosmetikprodukten, das zwischen dem Anbieter und dem Nutzer entsteht, wenn der Nutzer das entsprechende Kästchen im Online-Vertragsprozess akzeptiert. Das Kauf- und Verkaufsverhältnis beinhaltet die Lieferung des ausgewählten Produkts nach Wahl des Benutzers gegen einen festgelegten Preis, der auf der Website öffentlich angezeigt wird. Annahme der Verkaufsbedingungen Der Kunde akzeptiert per E-Mail-Bestätigung seiner Bestellung bedingungslos und verpflichtet sich, seine Beziehungen zum Online-Shop einzuhalten, die Allgemeinen Geschäfts- und Zahlungsbedingungen sind die angegebenen und erklären, alle gelesen und akzeptiert zu haben Hinweise, die ihm im Sinne der vorgenannten Bestimmungen erteilt wurden, sowie unter Berücksichtigung dessen, dass der Online-Shop selbst nur an die schriftlich festgelegten Bedingungen gebunden ist.

Registrierung – Der registrierte Benutzer hat jederzeit Zugriff auf seine Kundendatei durch Identifikation und Authentifizierung von Benutzer und Passwort, eine Historie von Bestellungen und persönliche Daten, die in Mein Konto geladen werden, die jederzeit geändert oder gelöscht werden können, außer dies ist obligatorisch Felder für die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Dienstleistung und mit einem Sternchen gekennzeichnet, das auf das obligatorische Produkt hinweist, das nach Wahl des Benutzers ausgewählt wird. Der Anbieter bewahrt eine Kopie der Bestellung und der Annahme dieser Bedingungen auf, die nur dem vom Anbieter autorisierten Personal und nur in den für Überprüfungszwecke erforderlichen Fällen zugänglich ist.

Garantie – LeeCosmetic garantiert die Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte für einen Zeitraum, der durch das Verfallsdatum des Produkts angegeben ist und mit dem Moment endet, in dem die Ware modifiziert oder demontiert wurde. Die Garantie erstreckt sich nicht auf Mängel, die durch Verschleiß, unzureichende Arbeitsbedingungen oder Nichtbeachtung anderer empfohlener Installations- und Wartungsanweisungen verursacht werden.

Rücksendungen - Alle nicht von uns verursachten Rücksendungen bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung unseres Außendienstes oder unseres Serviceteams in unserer Zentrale. Nehmen wir eine Rücksendung an, sind wir berechtigt, bei Gutschrift an den Kunden eine Bearbeitungs- und Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10 % des von uns für die Rücksendung in Rechnung gestellten Preises in Abzug zu bringen. Wir akzeptieren nur Warenrücksendungen, die innerhalb der letzten drei Monate, gerechnet ab Rechnungsdatum, bestellt wurden. Waren, die nicht in unseren aktuellen Preislisten für den Fachhandel aufgeführt sind oder deren Aussehen verändert wurde, werden nicht zurückgenommen.

Zahlungsbedingungen Alle unsere Preise verstehen sich netto ab Werk oder Lager ausschließlich Verpackung, Fracht, Transport und Versicherung zuzüglich Umsatz- bzw. Mehrwertsteuer, soweit nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Sofern nichts anderes ausdrücklich schriftlich von uns vereinbart wurde, sollten alle uns vom Kunden zustehenden Zahlungen erleichtert werden, indem eine für uns akzeptable Bank veranlasst wird, für jede Bestellung ein unwiderrufliches Akkreditiv auszustellen und an uns zu liefern, das die Zahlung sicherstellt.